Willkommen bei unserem Angebot an CD, SACD, DVD, Blu-ray und HiFi/High End

Katalogkategorien

Milhaud/Radanovics: Orchesterwerke

PDFDruckenE-Mail
mit Marimba und Vibraphone
Beschreibung

Milhaud/Radanovics: Orchesterwerke

1-3: Darius Milhaud - Konzert für Marimba und Vibraphone mit Orchester
4: Darius Milhaud - Cortège funèbre
5-9: Michael Radanovics - Introversion
10-12: Darius Milhaud - Symphoniette pour cordes

Gesamtspielzeit 63:27

Nebojsa Jovan Zivkovic - Marimba/Vibraphone
Österreichische Kammersymphoniker unter der Leitung von Ernst Theis

Insbesondere dank des Marimba-Konzerts von Milhaud, phänomenal interpretiert von N. J. Zivkovic, ist diese Aufnahme zu einem Standard geworden. Nach zehn Jahren im Hochpreissegment schien es nun an der Zeit, sie im unteren Preisbereich neu zu plazieren.

"I like all the music! It is largely lyrical and melodic [...] and is well performed in spacious sonics by a very fine orchestra." - American Record Guide Vol. 59 Nr. 5

"Sehr erfreulich nimmt sich die jüngste CD der Österreichischen Kammersymphoniker aus, die unter der Leitung ihres Chefdirigenten Ernst Theis Teile eines Wiener Konzerts im Studio aufgezeichnet haben. [...] Besonders wertvoll wird diese CD zudem dadurch, dass sie ein Werk eines jüngeren österreichischen Komponisten enthält: Michael Radanovics' 'Introversion' ist ein Wurf für sich." - Wiener Zeitung vom 02.02.1996

"This performance was exciting and edifying to me and would certainly have fulfilled Mr. Milhaud's musical tastes and expectations" - Dr. Jack C. Conner (Marimbist who worked with Milhaud personally)

"Es ist nicht zu überhören, daß Theis und seine Kammersymphoniker ein echtes Engagement für die aufgenommenen Stücke haben. Zugleich bekennen sie sich zu einem "symphonisch" satten Klangbild, das dem Martinu-Concerto (mit der Solistin Sabine Windbacher) eine aufrichtige drängende Schwermut verleiht und das Milhaud-Konzert (mit dem nie nur effekthascherisch virtuosen Schlagzeuger Nebojsa Jovan Zivkovic) vor der Leichtigkeit des Übermuts bewahrt." - Salzburger Nachrichten vom 16.03.1996

M51809
EAN 4012476518091
Erschienen 2006

Suche