Willkommen bei unserem Angebot an CD, SACD, DVD, Blu-ray und HiFi/High End

Katalogkategorien

Händel: Chöre "The People Shall Hear!"

PDFDruckenE-Mail
Eine Auswahl großer Chöre von Georg Friedrich Händel auf SACD
Beschreibung

Georg Friedrich Händel: Chöre "The People Shall Hear!"
SACD

1: The people shall hear (Israel in Egypt, HWV54)
2: The many rend the skies (Alexander’s Feast, HWV75)
3: Or let the merry bells ring round (L’Allegro, il Penseroso ed il Moderato, HWV55). Air: (soprano) and Chorus
4: Zadok the Priest (HWV258)
5: Hear Jacob’s God (Samson, HWV57)

6-7: Air and Chorus (Samson, HWV57)
8: Recall, O King, thy rash command (Belshazzar, HWV61)
9: The mighty pow’r (Athalia, HWV52). Solo (alto) and Chorus
10: Jealousy, infernal pest (Hercules, HWV60)
11: See the conquering hero comes (Joshua, HWV64)
12: Fall’n is the foe (Judas Maccabaeus, HWV63)
13: May no rash intruder (Solomon, HWV67)
14: He saw the lovely youth (Theodora, HWV68)
15: Hallelujah (Messiah, HWV56)

Gesamtspielzeit: 61'02

Carolyn Sampson, Sopran
Robin Blaze, Kontratenor
The Bach Choir
The English Concert, Orchester unter der Leitung von David Hill

Neben der Vielzahl seiner Opern und Instrumentalwerke wird Händel als genialer Chorkomponist bis heute geschätzt, vor allem natürlich als Schöpfer des „Hallelujah“ aus dem „Messiah“. Selbstverständlich ist auch dieses unvermeidliche Stück Teil dieser SACD, wie auch „He saw the lovely youth“ aus „Theodora“, ein Chor, den Händel selbst mehr schätzte als das berühmte „Hallelujah“. Zeitlich reicht die Spanne der eingespielten Werke von „Zadok the Priest“, entstanden 1724, bis zum schon erwähnten „He saw...“ von 1750. Große Chöre aus den Oratorien und Oden wie „Alexander‘s Feast“, vorgetragen nach britischer Tradition mit mehr als 200 Sängerinnen und Sängern vom ehrwürdigen Bach Choir – ein Fest nicht nur für aktive Choristen.

Interpretation 4/5, Klangqualität 5/5 unter klassik.com vom 2.11.2009

"[...] Prachtsammlung [...]" - Sächsische Zeitung Dresden vom 3.4.09

BIS-SACD-1736
EAN 7318599917368
Erschienen im März 2009

Suche