Willkommen bei unserem Angebot an CD, SACD, DVD, Blu-ray und HiFi/High End

Diese Site

Katalogkategorien

Saint-Saens: Karneval/Ravel: Ma mere

PDFDruckenE-Mail
SACD: Märchen. Tiere
Beschreibung

Saint-Saens: Karneval/Ravel: Ma mere
SACD: Märchen. Tiere

1-14: Camille Saint-Saens - Der Karneval der Tiere. Große zoologische Fantasie (35:47)
15-19: Maurice Ravel - Meine Mutter, die Gans. Fünf Kinderstücke (23:53)

Gesamtspielzeit 59:42

Björn Engholm - Sprecher
Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck unter der Leitung von Roman Brogli-Sacher

Camille Saint-Saëns komponierte seinen »Karneval der Tiere« 1886 für ein Hauskonzert. Dort fand vorerst auch die einzige Aufführung des Stückes statt, hatte doch der Kom­ponist zu Lebzeiten die Veröffentlichung seines Werkes untersagt. Als Begründung hierfür gab er an, er fürchte, die Suite könne derart popu­lär werden, dass seine anderen, gewich­tigeren Werke nicht genug beachtet würden. Tat­sächlich ist der „Karneval der Tiere“ heute, 70 Jahre nach seinem Tod, Saint-Saëns’ bekanntestes Werk.

Ursprünglich war „Ma mère l´Oye“ eine Suite für Klavier zu vier Händen, die Maurice Ravel 1908 für die beiden Kindern seines Freundes Cyprian Godebsky schrieb und mit Pavane de la Belle au bois dormant betitelte. Den späteren Titel verdankt sie der in Frankreich bis heute populären Märchen­sammlung von Charles Perrault (1628-1703), „Meine Mutter, die Gans“ aus dem frühen 17. Jahrhundert.

1911 schrieb der Komponist eine Orchesterfassung, ein Jahr später erweiterte er diese außerdem zu einer siebenteiligen Ballettmusik. Am 29. Januar 1912 wurde das Werk am Theatre des Arts in Paris uraufgeführt. Den fünf kleinen Stücken, die die Klaviersuite bilden, ist in der Orchesterfassung ein Präludium und ein Spinnrad-Tanz vorausgestellt; ferner sind sie durch Zwischenspiele verbunden.

"Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck unter der Leitung seines Chefs Roman Brogli-Sacher lieferte solide Orchesterleistung und gute Klangpräsenz." - klassik.com vom 2.7.2008

M56902
EAN 4012476569024
Erschienen 2008

Suche